Neues und Aktuelles

Pro Sieben Gallileo zu Gast beim Aufsperrmeister.

Das Pro Sieben Galileo Filmteam hat uns bei der Arbeit begleitet. Die Sendung wurde erstmalig am 8.5.2007 ausgestrahlt. Von unserer Stelle aus, ein Herzliches Danke an das komplette Pro Sieben Team.
Quelle: Pro Sieben


Pro Sieben Gallileo / Berichterstattung am 15.09.2004 über die Schlagtechnik und Manipulationsschutz bei Sicherheitsschlösser

"Fast jedes auf dem Markt befindliche Sicherheitsschloss kann von versierten Einbrechern geöffnet werden - und zwar ohne Manipulationsspuren. Wenn das Schloss aber unbeschädigt bleibt, können Einbruchsopfer mangels Beweisen gegenüber ihrer Versicherung nur schwer Ansprüche geltend machen"
Quelle: Pro Sieben

Firmen24.eu - Das Internetportal für alle Branchen

RTL-Extra / Berichterstattung am 10.11.2003 über Schlagmethode für einreihige Stiftzylinder

Die Anwendung ist nicht so einfach wie in der RTL Sendung demonstriert wurde. Das Schlüsselprofil und die Marke muß bekannt sein, um den entsprechenden Schlagschlüssel herzustellen. Weltweit existieren einige Tausend Profile. Bei KESO 2000 S Schließzylinder funktioniert diese Öffnungsmethode nicht.

Geld verdienen?

Sie möchten sich etwas nebenbei dazu verdienen, hier mehr...

Wegfall diverser Meisterbriefe

Es ist sehr beschämend, dass der große Befähigungsnachweis, sprich „Meisterbrief“, in einigen Berufen abgeschafft wird. Es werden durch diesen Schritt keine neuen Arbeitsplätze geschaffen, die Arbeit wird qualitativ schlechter, da die richtige Ausbildung und das richtige „Know How“ in die Selbstständigkeit fehlt.

Sperrwerkzeugverkauf

Wir wurden wiederholt angesprochen, in unseren Shop doch Sperrwerkzeuge mit anzubieten. Wir sind der Meinung, dass Sperrwerkzeuge nur in die Hand eines wirklichen Fachmannes gehören. Es sind viele dieser Werkzeuge im Umlauf und es wird sehr viel Unfug damit betrieben, diese werden sogar im Internet angeboten!!!
Nein, wir werden keine Öffnungswerkzeuge im Shop oder dergleichen verkaufen.

Schulungen für Schlossöffnungen

Es ist ja ein richtiger Kult über das „Knacken“ von Schlössern entstanden, es werden Veranstaltungen und sogenannte Schulungen angeboten um den Teilnehmern das Öffnen von Schlössern mittels Sperrwerkzeug zu veranschaulichen. Sinn und Zweck sogenannter Schulungen ist der Verkauf von diesen Werkzeugen, die zu sehr hohen Preisen dort angeboten werden.

Unserer Meinung nach sollten Schulungen nur von den Handwerkskammern zur Erweiterung des Fachlichen Wissen veranstaltet werden, um qualitativ hochwertige Fachleute auf dem Markt zu etablieren.

Die Geschäftsleitung

AUFSPERRMEISTER - Aufsperrtechnik, Planung, Ausführung und Montage von Schließanlagen aller Art